Flugplatz-Soest.de

Anfluginformationen

Der Flugplatz Soest/Bad Sassendorf ist PPR (02927-340).
Allerdings spricht nichts dagegen am Wochenende, an Feiertagen und im Sommer nachmittags ab 16.00 Uhr den Platz anzufliegen.
Bitte aus Lärmschutzgründen beim Anflug die umliegenden Ortschaften nicht überfliegen.

Weitere Daten im Überblick:

  • Frequenz: 122,600 (Soest INFO)
  • Bahnausrichtung: 07 / 25
  • Bahnlänge: 830m
  • Flugplatzhöhe: 394ft
  • Platzrunde: 1.200ft, südlich (!) des Platzes
  • Treibstoffe: AVGAS, MOGAS
platzrunde1

Gegenseitige Rücksichtnahme ist wichtig

Am Flugplatz Soest/Bad Sassendorf werden verschiedene Luftsportarten gleichzeitig betrieben:

  • Motorflug
  • Segelflug
  • Fallschirmsprung

Daher ist größte Vorsicht in der Umgebung des Platzes und speziell in der Platzrunde geboten.
Der nördliche Bereich des Flugplatzes ist als Absetzzone für die Fallschirmspringer reserviert.
Alle Flieger in der Platzrunde (auch die Segelflieger) melden sich im Gegenanflug (bzw. die Segelflieger an der "Position"), im Queranflug und im Endanflug.
Aus Lärmgründen sollten umliegende Ortschaften unbedingt gemieden werden!

WEBCAM

www.litepage.de